help2check.me

  1. Homepage
  2. Früchte
  3. Apfel
  4. Wenns was zu feiern gibt

Wenns was zu feiern gibt


Zutaten

2 grüne, saure Äpfel
eine Hand voll Minze
etwas Puderzucker
einen Schluck Vodka (für die Konsistenz)
* Klicken um Zutat auszuwählen

Zubereitung

1
Die Äpfel einen Tag vorher in kleine Stücke schneiden und ins Gefrierfach legen.
2
Zur Zubereitung die gefrorenen Äpfel, Minze, etwas Puderzucker und ein Pinnchen Vodka in einen Hochleistungsmixer geben und ordentlich durchmixen.
3
Eiskalt servieren. Puderzucker und Vodka sind bewusst nicht in der Zutatenliste aufgeführt ;-)